Mittwoch, 2. November 2016

Skyr von Arla

Täglich gibt es bei uns Milchprodukte. Meist in Form von Joghurt oder Quark. Leider hatte ich bisher oft das Problem, dass der Zuckergehalt der gängigsten Sorten mir zu hoch war. Gerade wenn es um die Ernährung der Kinder geht, achte ich verstärkt darauf, dass nicht all zu viel Zucker enthalten ist. Nun hatte ich schon öfters die Skyr Sorten von Arla im Regal stehen sehen, aber gedacht "Kennste einen, kennste alle".
Aber durch einen Test von Fit for Fun wurde ich eines Besseren belehrt.


Das Besondere an diesem Joghurt ist, dass er aus entrahmter Milch hergestellt wird, deshalb liegt der Fettgehalt gerade mal bei.0,2 Prozent. Dadurch ist der Proteingehalt sehr hoch und er erzeugt ein sättigendes Gefühl. Vom Geschmack her erinnert er eher an einen cremigen Quark. Der Zuckergehalt liegt je nach Sorte unter 10 g je 100 g Joghurt. Zum Vergleich haben die meisten anderen Joghurt´s fast das Doppelte. Beim Eiweißgehalt ist es genau umgekehrt. Der Eiweißanteil ist enorm. Die Sortenauswahl ist übersichtlich klein, aber ansprechend. Gern zeige ich euch die einzelnen Geschmacksrichtungen etwas genauer.


Nordische Kirsche mit Sauerkirschen aus Skandinavien. Schöne große Fruchtstücke und dunkelroter dickflüssiger Kirschsaft machen den Joghurt zu einem Genuss.


Aprikose-Sanddornbeere, beides zu einer feinen Mousse puriert, macht den isländischen Joghurt luftig leicht.


Heidelbeer-Holunder spricht die farbfreudigen Joghurtliebhaber an und überzeugt mit fruchtig kräftiger Note.


Himbeer-Cranberry, heimische Himbeeren gemischt mit skandinavischen Cranberry und einem Hauch Zitrone, eine unwiderstehliche Mischung.


Leichte Süße bringt bei dieser Variante der Blütenhonig ins Spiel, die samtige Textur ist perfekt für Fruchtverweigerer :-)


Die Sorte Natur ist der Allrounder, er kann nach Belieben selbst verfeinert werden, oder für Soßen oder Dips verwendet werden.

Es gibt noch die Variante Vanille, leider hab ich es nicht geschafft, ihn zu fotografieren, denn diesen haben sich die Kinder als erstes geschnappt und ihn restlos aufgegessen :-)
Auch figurbetonte Geniesser werden an den Skyr Joghurt´s ihre Freude haben, denn 100g haben gerade mal 80 kcal.

Preislich sind die 150 g Becher bei ca. 0,60 Euro angesiedelt. Der 450 g Becher kostet im Durchschnitt um die 1,10 Euro. Erhältlich in gut sortierten Supermärkten.
Fazit: Cremig und zuckerarm. Eine sehr gute Kalziumquelle, die der ganzen Familie schmeckt. Habt ihr den neuen Arla Skyr schon probiert?


Die oben gezeigten Produkte erhielt ich kostenfrei durch eine Testaktion bei FitforFun. Bitte beachtet, dass es sich allein um meine Meinung/Erfahrung zum Produkt handelt.


                                                                     Beitrag enthält Werbung

Kommentare:

  1. Ich kann es leider nicht beurteilen ob das vom Preis her in Ordnung ist. Ich mische mir meinen Joghurt immer selbst an aus fettarmen Natur, grad wegen dem Zucker. Werde beim nächsten Einkauf trotzdem mal drauf achten, weil die Firma mich anspricht, andere Produkte vom Hersteller waren bisher immer sehr gut.
    Liebe Grüße
    Ede

    AntwortenLöschen
  2. Ich konnte auch testen. Ich finde Skyr sehr lecker! LG

    AntwortenLöschen
  3. Skyr finde ich absolut lecker. Mein Mann mag das nicht. Also kaufe ich Skyr nur für mich. Auch finde ich, dass der Preis hierfür in Ordnung ist. Es schmeckt super und sättigt zugleich.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. presilich kann ich diesmal auch nicht meckern, ist fair ;-)

      Löschen
  4. Hallo Romy
    Fruchtjoghurt ist jetzt nicht etwas, das bei uns gerne gegessen wird.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wäre ja auch schlimm, wenn alle das Selbe mögen würden, oder?

      Löschen
  5. Hallo Romy, skyr find ich echt sehr lecker. Aber soviele Sorten gibt es bei uns leider nicht.
    Liebe Grüsse Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ist anscheindend von Gegend zu Gegend unterschiedlich. Bei uns haben sie alle im Angebot.

      Löschen
  6. Ich finde gut, dass nur wenig Zucker und wenig Fett drin ist.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  7. Ich kenne den nur vom Lesen -esse immer Jogurt mit Obst.
    Mache ich mir auf der Arbeit :)


    Lg Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dann wäre die Variante "natur" genau das Richtige für dich.

      Löschen
  8. Ich habe letztens die Kirschsorte gekauft und mein Mann mochte den Joghurt sehr gerne, für mich selbst wäre die Natur Variante wohl am besten, aber die hab ich im Handel noch gar nicht entdeckt, muss ich vielleicht mal vermehrt drauf achten.
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die naturvariante gibt es aber nur im großen Becher.

      Löschen
    2. och das ist nicht weiter schlimm, Natur Joghurts nehmen auch die Kids gerne zum Müsli ;)

      Löschen
  9. Ich habe schon oft von diesen Joghurts gelesen, aber bisher im Geschäft noch gar nicht danach geschaut, obwohl mich die Kirsch-Sorte sehr anspricht! Beim nächsten Einkauf werde ich aber mal Ausschau halten. :-) LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kirsch ist wirklich sehr lecker, ich denke du wirst begeistert sein.

      Löschen
  10. Ich selbst habe die Skyr Desserts noch nicht probiert.
    Meine Mama und mein Mann finden sie aber klasse.
    Grüße Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich bin auch erst seit kurzem auf den Geschmack gekommen :-)

      Löschen
  11. Möchte ich auch sehr gern nochmal probieren :)
    <3 michelle // covered in copper

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. seh, sehr viel Supermärkte haben ihn jetzt im Sortiment.

      Löschen
  12. Hallöchen,
    ich habe die Sorten mit Holunder und Cranberry schon öfter gekauft und finde sie wirklich lecker. Ist auf jeden Fall mal was anderes und nicht ganz so süß wie die anderen Fruchtjoghurts im Regal! Die großen Becher hab ich noch nicht gesehen... würde aber Honig oder Vanille schon gerne mal probieren. :-)

    Viele Grüße
    Bloody

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vor dem Test wusste ich auch nicht, dass es auch große Becher gibt.

      Löschen
  13. Hallo Romy,
    ich habe mir kürzlich SKYR gekauft, aber meine Kids und mich konnte er nicht so richtig überzeugen.
    Liebe Grüße
    Anja von Castlemaker.de

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Romy,

    ich liebe die SKYR :) die sind total lecker und ich hole sie ab und an :)
    LG und schönes WE
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wäre schön, wenn es evtl. in naher Zukunft noch mehr Sorten geben würde.

      Löschen
  15. Ich muss ja gestehen, dass ich bis Freitag noch nie einen solche Joghurt gekauft, geschweige denn probiert habe. Aber am Freitag hatte es mich gepackt und somit durfte Pfirsisch-M. mit nach Hause. Bisher habe ich ihn aber noch nicht gekostet. Bin sehr gespannt. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na dann bin ich mal gespannt, wie er dir geschmeckt hat.

      Löschen
  16. Ich habe schon so viel von Skyr gehört ,ihn aber noch nie probiert! Wird jetzt dann definitiv mal gekauft!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich denke, mit der Zeit werden andere Hersteller nachziehen und man hat mehr Auswahl.

      Löschen