Mittwoch, 30. November 2016

Romantischer Duft

Ich geb es zu, dass ich sehr gern in Schnäppchenläden stöbere. Meist kaufe ich dort Schulbedarf, wie Füllerpatronen oder Hefter. Aber ab und an finde ich dort auch eine richtige Perle. Sie wie mein aktueller Weichspüler. Die goldfarbene Flasche mit diesem tollen Blumendesign fiel mir sofort ins Auge, sodass ich den Schnuppertest machte. Es handelt sich um einen Weichspüler der weniger bekannten Marke Vir.


Angepriesen wird ein romantischer Duft - unter dem Namen steht Luxus-Parfum. Er ist cremeweiß und schimmert ein wenig silbern. Die enthaltenen Parfumkapseln sollen für einen langanhaltenden Duft sorgen.
Ich würde den Duft als zart blumig beschreiben mit einem Hauch Vanille. Nach dem Waschen riecht die Wäsche auch sehr danach. Nach einigen Tagen kann man noch immer eine zarte Vanillenote wahrnehmen.


Für Bettsachen, Handtücher und Pullover einfach der perfekte Duft. Aufgrund des hohen Parfumanteil´s evtl. für sensible Menschen nicht geeignet. Aber da haben wir keinerlei Probleme. Alle Inhaltsstoffe liegen im vertretbarem Rahmen.

Für mich besonders erfreulich als Vielwascher ist das Preis/Leistungsverhältnis. In einer Flasche ist 1 Liter enthalten, ausreichend für 28 Waschladungen. Und das Beste, ich habe pro Flasche gerade mal einen Euro bezahlt :-)

Angeboten wird der Vir Weichspüler in 6 verschiedenen Duftvarianten. Nicht in jedem Schnäppchenmarkt sind alle Sorten verfügbar, da in solchen Einkaufsstätten ständig das Sortiment wechselt. Aber, von dieser Marke gibt es auch Waschmittel, was ich als nächstes probieren werde.

Fazit: Bei Weichspüler zählt für mich allein der Duft, denn wir wollen uns in unseren Sachen wohlfühlen.
Wie steht ihr dazu, muss es immer ein Markenprodukt sein bzw. eine bestimmte Variante???

Kommentare:

  1. Die Marke kenne ich noch gar nicht. Bei mir zählt hauptsächlich der Duft!
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bei mir entscheidet auch immer die Nase :-)

      Löschen
  2. Von dieser Marke habe ich bisher noch nie gehört. Wo gibt es sie denn zu kaufen? Der Duft hört sich aber toll an!
    LG

    AntwortenLöschen
  3. @off-topic:
    Ich kaufe im Schnäppchenladen immer Quittungsblöcke.

    Was Wäsche waschen betrifft, kann ich nicht so recht mitreden. Kaufe meist immer flüssige Mische von Spee oder Ariel, wo schon alles drin ist. ^^

    AntwortenLöschen
  4. Das Produkt hört sich schon sehr schön an und interessant. Leider habe ich empfindliche Haut und kann leider nicht alles benutzen. Ich bin mit Lenor sehr zufrieden :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist natürlich schade, dass deine Haut da so empfindlich ist.

      Löschen
  5. Für mich entscheidend sind immer die Inhaltsstoffe und der Duft eines Weichspülers. Muss nicht Marke sein.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Weichspüler nutze ich nur ganz selten, ich vertrage ja die oft ziemlich pafürmierten Mittel nicht.
    Was deine Frage wegen marken betrifft, da bin ich nicht so wählerisch ich probier auch "no name" Artikel gerne mal aus,manchmal gefallen die mir sogar besser als Markenprodukte.
    lieben Gruß
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. geht mir auch öfters so, wir Tester sind ja eh extrem experimentierfreudig.

      Löschen
  7. Hallo Romy,

    ich nehme Weichspüler von Frosch, ok er duftet zwar nicht wie früher mein Lenor, aber die Wäsche wird weich ;) Deins klingt auch nicht schlecht, da muss ich mal schauen !

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich werde mir jetzt mal die anderen 5 Varianten holen und probieren. Der Preis ist ja wirklich top.

      Löschen
  8. Für mich muss es kein Markenprodukt sein, Hauptsache der Duft spricht mich an. Leider habe ich noch keinen Weichspüler gefunden, der ganz nach meinem Geschmack wäre. Momentan wasche ich die Wäsche ganz normal und bin mit dem Waschmittelduft relativ zufrieden. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bei der riesen Auswagl auf dem Markt, wirst du garantiert auch noch fündig.

      Löschen
  9. Ein sehr interessanter und toller Bericht!

    Ich verwende kein Weichspühler, aber wenn ich einen verwenden würde, wäre bei mir auch der Duft an erster Stelle! ;oD

    Hab ein schönes Wochenende!

    xoxo Jacqueline
    Mein Blog - HOKIS

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schön das dir der Bericht gefällt. Wünsch dir einen tollen 2. Advent.

      Löschen
  10. Hallo Romy,
    bei der Flasche würde ich auch zugreifen und wenn die Wäsche dann noch gut riecht - dann ist der Kauf erfolgreich!

    Liebe Grüße,
    Alex.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das design der Flasche ist wirklich sehr anziehend, da musste ich einfach dran riechen.

      Löschen
  11. Es muss nicht immer eine Marke sein, Hauptsache, die Sachen sind gut.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  12. A very interesting post !!!
    We'll be in touch!!!!

    AntwortenLöschen