Sonntag, 28. August 2016

Medipharma Cosmetics Wimpern Booster Teil 2

Ich hatte euch ja versprochen, dass ich einen Vorher/Nachher Testbericht zum medipharma Cosmetics Wimpern-Booster schreibe. Nun ja, aus den geplanten 6 Wochen Anwendung sind nun irgendwie 8 Wochen geworden, warum auch immer. Wahrscheinlich weil die Zeit im Sommer irgendwie verfliegt. Vorgestellt hatte ich euch das Wimpern- Wachstumsserum ja am 15.Juni hier.


Wie vom Hersteller empfohlen habe ich das Serum einmal täglich auf den Wimpernkranz aufgetragen. Das Gel ist farblos und geruchsneutral. Der feine Pinsel ermöglicht ein präzises Auftragen. Es gab keinerlei Hautreizungen und brannte auch nicht. Ich habe es abends nach der Gesichtsreinigung genutzt, sodass das Serum ungestört die ganze Nacht arbeiten konnte. Muss aber auch ehrlich zugeben, dass ich ab und an auch mal eine Anwendung vergessen habe.
Ich war natürlich auch gespannt, ob man einen Unterschied feststellen kann, was die Länge und Dichte der Wimpern betrifft nach 2 monatiger Anwendung.
Wie sagt man so schön, Bilder sagen mehr als tausend Worte, hier nun die Beweisfotos :-)

                                                             VORHER


So sahen meine Wimpern vor der Anwendung aus. Kurz waren sie nie wirklich, aber ein wenig mehr ist immer schön. Ich denke, da sind wir Frauen alle gleich. Beim Nachher Foto habe ich auf MakeUp verzichtet, damit das Augenmerk allein auf den Wimpern liegt.

                                                           NACHHER


Ich denke, man kann gut einen Unterschied erkennen. Ich merke es daran, dass der Abstand zur Braue deutlich geringer erscheint. Ich denke mit einer schwarzen Volumen-Mascara ist es noch um einiges mehr sichtbar.

Von den Inhaltsstoffen her, ist soweit alles im grünen Bereich. Das Produkt kommt ohne Duftstoffe, Parabene, Silikone und Konservierungsstoffe aus. Der einzige Minuspunkt geht an die enthaltenen Lösungsmittel.

Der Preis von ca. 25 Euro für die 2,7 ml Flasche finde ich als gerechtfertigt. Immerhin kann man wirklich damit das Wachstum der Wimpern anregen. Man bedenke, auf dem Markt gibt es auch Produkte die 4-5 mal so teuer sind und wahrscheinlich genau den selben Effekt erzielen.
Fazit: Solche stimulierenden Wachstumsprodukte funktionieren, vorausgesetzt man bleibt wirklich 6-8 Wochen am Ball. Ich werde nun evtl. einmal im Jahr eine solche Anwendung vornehmen. Habt ihr schon Erfahrungen mit Wimpern-Boostern gemacht?????


Das oben gezeigte Produkt erhielt ich kostenfrei und bedingungslos durch den gofeminin Bloggerclub in Kooperation mit medipharma Cosmetics. Bitte beachtet, dass es sich allein um meinen Meinung/Erfahrung zum Produkt handelt.


                                                                               Beitrag enthält Werbung


Kommentare:

  1. Das sieht ja sehr gut aus! Ich verwende gerade eins von "den teuren Boostern" und bin sehr zufrieden. Allerdings sind in meinem auch 8 ml drin (kostet 80 €).
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. umgerechnet ist es ja dann fast der selbe Preis.

      Löschen
  2. Das Ergebnis kann sich ja sehen lassen. Zum Glück habe ich schon von Natur aus lange Wimpern ;-) LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dann brauchst du ja wirklich nicht nachhelfen ;-)

      Löschen
  3. Hallo Romy,
    bis vor Kurzem hatte ich es ja auch noch nicht probiert, aber ich habe mich auch daran gewagt und kann auch nur sagen, diese Wimpern Booster sind einfach nur der Hammer !

    LG und schicken Abend
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. für mich war es auch das erste Produkt dieser Art.

      Löschen
  4. Wow, also das ist ja mal ein klasse Ergebnis! :O



    Sonnige Grüße an dich,
    Natalie von www.meintagebuchundich.de

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Romy,
    das ist wirklich ein erkennbarer Unterschied. Ich durfte von Shiseido ein Serum testen, bekam aber eine Hirnhautentzündung. Ich bin Linsenträgerin, da könnte das Serum Schuld haben, muss aber nicht. Habe es abgebrochen, war mir zu riskant
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sollte Hornhautrntzündung heißen gg

      Löschen
    2. hätte ich auch getan, gerade wo man am Auge so empfindlich ist. Da ist nicht mit zu spaßen.

      Löschen
  6. Ich hatte einmal ein Wimpern Serum
    Meine Wimpern wurden extrem langsam. Nur an Dichter fehlte es.Aber wo nichts ist,kann auch nichts wachsen. Und so wäre es leider bei meinen Augenbrauen auch.
    Ein toller Effekt bei dir,den man im Vergleich gut sieht.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vorher/Nachher Bilder sind bei solchen Tests einfach am Besten. Schade, dass dir das Serum nix gebracht hat.

      Löschen
  7. interessant. aber ich denke, ich lege das geld in benzin für einen ausflug mit dem liebsten an - da sind dann gleich 2 leute nachhaltig glücklich - ein millimeter mehr oder weniger an meinen wimpern ist mir vollkommen wurscht :-)
    xxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wie ich dich kenne, jede Kosmetikfirma wird dich wohl nie als Kundin gewinnen ;-)

      Löschen
    2. hihi - das siehste fast richtig - 1x im jahr ein neuer lippenstift und alle 2 jahre puder & mascara - reicht völlig :-)

      Löschen
    3. also Umsätze machen sie mit dir nicht, hihihihihihi

      Löschen
  8. Schön, dass es bei Dir funktioniert hat! Ich durfte vor fünf und vor vier Jahren zwei verschiedene Wimpern-Seren testen und bei hat es leider überhaupt nichts gebracht. :-(
    Deine Wimpern sahen auch schon vorher toll aus! :-)
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke für das Kompliment. Vielleicht sind die Produkte gegenüber damals besser geworden.

      Löschen
  9. Ich habe nie einen Wimpern-Booster genutzt, sieht auf dem nachher Bild etwas dichter aus ansonsten waren deine Wimpern vorher auch schön und lang. Liebe Grüße Susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke für das Kompliment, ja dichter sind sie auf alle Fälle.

      Löschen
  10. This is so inspiring! I love the post:)

    irenethayer.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you for the nice words . Looking forward repeatedly that my blog is read in other countries .

      Löschen
  11. Huhu Romy,

    ich bin bei solchen Produkten eher skeptisch, aber wenn ich deine Fotos anschaue, bin ich beeindruckt. Der Erfolg ist jedenfalls eindeutig zu sehen. :)

    Du hast eine sehr interessante Augenfarbe, gefällt mir!

    Liebe Grüße - Tati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich habe am Anfang auch nicht wirklich dran geglaubt, dass es funktioniert, bin bei so etwas auch eher skeptisch. Schön das dir meine Agenfarbe gefällt, obwohl ich das interessante daran nicht erkennen kann ;-)

      Löschen
    2. Ich finde die Farbgebung interessant, diesen Kranz um die Pupille herum hat nicht jeder. :)

      Löschen
    3. ah, wusste ich nicht...muss ich mal recherchieren.

      Löschen