Mittwoch, 2. März 2016

Deynique Synergie Bio Cell Cream

Mit dem Alter ändert sich die Gesichtspflege. Die Haut hat mit den Jahren andere Bedürfnisse. Nun sehe ich am Horizont schon die 40 winken und dementsprechend passe ich mein Pflegeritual dieser Zahl an. Mit dem Alter braucht die Haut mehr Feuchtigkeit um ihre Spannkraft zu erhalten. Ausprobiert habe ich die Bio Cell Cream von Deynique.


Hauptbestandteil ist Aloe Vera. Seit Jahrzehnten ist bekannt, dass diese Pflanze wertvolle Feuchtigkeit schenkt. Des weiterem strafft sie die Haut und wirkt immunologisch auf das Abwehrsystem. Weiterhin findet man in der Creme Vitamine, Entzyme und Mineralien, ausschließlich von Pflanzen.

Die Bio Cell Cream befindet sich in einem Glastiegel mit silbernen Deckel. Zusätzlich enthält die Packung einen kleiner Plastikspachtel für die Entnahme. Jeder weiß ja, dass man aus hygienischen Gründen niemals in einen Cremetopf mit Fingern gehen sollte.
Die Creme lässt sich sehr gut auf die Haut auftragen und einarbeiten. Fettet nicht und fühlt sich sehr angenehm an. Sie ist für alle Hauttypen geeignet. Aufgrund ihrer Reichhaltigkeit kann sie morgens wie auch abend angewendet werden. Der Duft riecht frisch aber nicht künstlich. Auch als Make-Up Unterlage optimal.


Wunder erwarte ich natürlich nicht, aber meine Haut fühlt sich auch nach einem langem Tag noch geschmeidig und feuchtigkeitsdurchzogen an. Und das ist in meinen Augen das Wichtigste. Denn die meisten Falten entstehen ja bekanntlich durch mangelnde Feuchtigkeit. Oder wie bei mir, durch zu vieles Lachen;-)

Die Firma Deynique führt keine Tierversuche durch, was mich sehr freut. Auch die Inhaltsstoffe sind soweit vertretbar. Nur ein Konservierungsstoff wird als bedenklich eingestuft.

Tja, kommen wir zum Preis. Ein Glastiegel mit 50 ml Inhalt kostet aktuell um die 56,00 Euro. Was für mich persönlich schon eher zu den Luxusartikeln zählt.

Fazit: Nach 2 x täglicher Anwendung über 3 Wochen fühlt sich meine Haut gut genährt an und sieht rosig und gesund an, was will man mehr;-) Was darf bei euch eine gute Gesichtscreme kosten, habt ihr ein Limit?



Das oben gezeigte Produkt erhielt ich kostenfrei und bedingungslos von der Firma Deynique Cosmetics GmbH. Bitte beachtet, das es sich allein um meinem Meinung/Erfahrung zum Produkt handelt.


                                                                                          Beitrag enthält Werbung

Kommentare:

  1. Hihi , meine Falten bzw. Fältchen kommen ach immer vom lachen, und lachen ist ja gesund oder.
    Der Preis ist wie du schreibst auch eher meiner Ansicht Luxus , Danke für deine wunderbare Vorstellung
    LG Leane

    AntwortenLöschen
  2. Antworten
    1. stimmt, ich nutze auch sehr gern Duschprodukte mit dieser Pflanze.

      Löschen
  3. ich finde den preis für eine hochwertige creme eigentlich okay :)
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Sehr interessant, vielen Dank :)

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA || INSTAGRAM

    AntwortenLöschen
  5. Tja wo fängt Luxus an.Kein Schnäppchen ist das wirklich nicht. Ich gebe aber ganz ehrlich zu, ich verwende eine Augencreme die kostet auch soviel und ich werde keine andere verwenden.
    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. also Augencreme darf bei mir auch etwas mehr kosten. Da mache ich keine Abstriche.

      Löschen
  6. Lachfalten habe ich auch jede Menge, aber die gehören einfach dazu. Ansonsten habe ich auch schon in der Hoffnung auf ein "Faltenwunder" jede Menge Geld in Augencremes versenkt, obwohl ich es besser weiß :)
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. irgendwie glaubt man ja den Werbeversprechen immer wieder auf Neue, hihihihihi..

      Löschen
  7. bei mir taucht die 50 am horizont auf - und ich hab beschlossen dass ich falten haben darf! und diese entspannte haltung entspannt auch gleich das gesicht!! also wird kein geld für creme ausgegeben. bio-kokosöl aus der lebenmittelabteilung zum schutz - den rest macht gesunde ernährung, viel trinken und frische luft. und die abwesenheit einer zentralheizung!
    guck: http://bahnwaerterhaeuschen.blogspot.de/2015/01/allerschonster-neujahrstag.html
    ich fürchte demnächst schneidet "die kosmetikindustrie" mein telefon/internet-überlandkabel durch! ;-))))
    xxxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh, jetzt bin ich aber überrascht. Die 50 schon, sieht man dir garnicht an, Respekt.

      Löschen
  8. Hallo Romy,
    Ui das ist schon ein Preis. Gut das sie dabei wirkt. Ich bin da geizig und creme kaum. Nur im Winter brauche ich es.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich habe sehr trockene Hautstellen, da geht ohne Creme garnix.

      Löschen
  9. Im Handel habe ich sie auch schon gesehen =) Hehe das klingt nach einem Plan :D

    Die Creme sieht gut aus und klingt auch super. Allerdings wäre mir der Preis echt zu hoch, auch wenn das Ergebnis wohl stimmt. Ich setze mir für Gesichtscremes ein persönliches Limit von ca. 30€ ^^ Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. manchmal ist ein Preislimit ja auch richtig praktisch.

      Löschen
  10. Oh je O.O Das ist wirklich ein stolzer Preis.
    Außerdem patsche ich immer mit meinen Fingern in die Töpfe, weshalb ich überhaupt ungerne Cremes in Tigeln kaufe :D
    PS: Mach doch gerne bei meinem aktuellen Gewinnspiel mit :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke für den Tip, schau mir das GS gleich mal an ;-)

      Löschen
  11. Ich konnte auch testen bzw. meine Mama. Mein Testbericht folgt noch ;-) LG und schönes Wochenende ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da bin ich ja mal auf euer Testurteil gespannt.

      Löschen
  12. Guten Tag,

    Wir verkaufen Maßgeschneiderte Brautkleider, Abendkleider, Abiballkleider und Kleider für besondere Anlässe auf unserer Webseit. Wir haben Ihre Webseite gefunden, und wir hoffen eine kooperative Geschäftsbeziehung mit Ihnen aufzubauen.

    Wir wollten wissen ob Sie für uns einen Post schreiben könnten und/oder einen Banner auf Ihrer Webseite möglich ist.

    Wenn Sie interessiert sind bitte kontaktieren Sie uns an: miaberlinmarketing@yahoo.com

    Wir freuen uns von Ihnen zu hören

    Beste Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen Dank für die Anfrage. Ich schaue mir Ihre Produkte etwas genauer an und melde mich dann evtl. in Kürze.

      Löschen
  13. Hallo Romy,

    du hast recht, der Preis ist heiß, wie ich immer so gut sagen ;) Ich selbst nehme ab und an mal ein Produkt in dieser Preisklasse (gehe damit dann eher sparsam damit um), aber die meiste Zeit schaue ich bei dm ;) denn da gibt es ja auch sehr schöne feuchtigkeitsspendende Cremes oder ? LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da stimme ich dir zu, bei dm kann ich auch stundenlang stöbern;-)

      Löschen
  14. Wenn es wirklich gut wirkt, lege ich auch das Geld dafür hin. Meist reicht eine solche Creme auch sehr lange. Aber die richtigen Knitter bekommt man sicher nur schlecht glatt. Zum Glück sind die noch nicht so ausgeprägt und ich finde deinen Tipp sehr gut.

    Liebe Grüße
    Sabine ��

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ergiebig ist die Creme wirklich, man braucht nur ganz wenig...

      Löschen
  15. Der Preis ist schon hoch. Aber wenn ansonsten bei der Creme alles stimmig ist, kaufe ich schon mal. Meist reichen diese Crems sich ziemlich lange.
    Da ich aber Bio-und Naturkosmetik teste,brauche ich erst meine Vorräte auf.

    Liebe Grüße
    Sabine ��

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vorräte ist das richtige Wort, ich habe auch noch soviel stehen...

      Löschen