Mittwoch, 9. Dezember 2015

Melitta Selection des Jahres 2016

Besonders reizvoll sind ja immer die Vorab-Tests in meinen Augen. Man kommt in den Genuss, Produkte zu testen, die es noch nicht zu kaufen gibt. So kam vor einigen Tagen ein Paket mit der Selection des Jahres 2016 von Melitta. Die Bella Crema Kompositionen der letzten Jahre waren klasse, sodass wir schon mit einigen Erwartungen ausgestattet waren.


Basis des Kaffee´s bilden die Altura Mexicana Bohnen aus dem Hochland des gleichnamigen Landes. Aufgrund der immer gleichbleibenden Temperaturen und Niederschlagsmengen in den südlichen Hochebenen, bekommen die Bohnen ein besonderes Aroma.
Eine schöne kräftige Mischung mit einer zartherben Kakaonote - die ich sogar eindeutig rausschmecken konnte ;-) Beachten muss man bei dieser Sorte, dass das Aroma am besten zur Geltung kommt, wenn die Bohnen nur grob zermahlen werden.


Die Crema ist goldbraun und samtig weich. Auch bleibt sie sehr lange bestehen, was mir gefällt. Bei vielen anderen Kaffeesorten ist es meist immer nur ein kurzer Woweffekt. Alles in allem ein richtiger Genuss - dem auch die Zugabe von Milch und Zucker nicht verringert. Dieses Mal war das Testergebnis bei der Familie und den Freunden einstimmig.

Was der Kaffee kosten wird, kann ich euch leider zu diesem Zeitpunkt noch nicht sagen, aber sobald ich ihn Anfang des nächsten Jahres im Regal der Supermärkte entdecke, reiche ich die Info nach.

Fazit: Wenn ihr jetzt denkt, dass klingt richtig lecker - kann ich nur sage "Ja, das ist es". Schaut in etwa 3 Wochen einfach genauer hin, was das Kaffeeregal zu bieten hat :-)



Das oben gezeigte Produkt erhielt ich kostenfrei und bedingungslos von der Firma Konsumgöttinnen in Kooperation mit Melitta. Bitte beachtet, dass es sich allein um meine Meinung/Erfahrung zum Produkt handelt.

 

Kommentare:

  1. Huhu

    Die Sorte habe ich jetzt noch nicht probiert aber die von Melitta sind bis jetzt immer gut und lecker gewesen. Ich werde mir die Sorte auch mal zu legen und genießen. Wünsche dir einen schönen Mittwoch

    Liebe Grüße Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. kannst du ja auch nocht nicht probiert haben, gibt es erst ab Januar :-) Dir auch eine schöne Restwoche.

      Löschen
    2. Ich hab gedacht ich habe sie schon im Lidl gesehen aber da bin ich mir jetzt nicht 100%ig sich. Muss ich morgen doch glatt mal schauen. :-)

      Liebe Grüße Moni

      Löschen
    3. es könnte natürlich auch sein, dass Lidl diesesmal besonders schnell ist ;-)

      Löschen
  2. ich mag den kaffee auch sehr :)
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin leider diesmal nicht dabei, aber die Selection von 2015 war auch schon sehr gut.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. stimmt, die hab ich auch sehr gern gekauft...

      Löschen
  4. Ich trinke ja gerne Kaffee und diese Sorte klingt sehr lecker. Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich finde es auch klasse, dass Melitta jedes Jahr ein Spezial macht.

      Löschen
  5. Ich trinke gern Melitta Kaffee! Auch deine vorgestellte Kaffeesorte hört sich gut an und würde ich mir auch kaufen. LG

    AntwortenLöschen
  6. Danke für den Bericht.
    Ich wünsche dir einen tollen Abend

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich versteh nicht, warum dein Kommentar immer doppelt erscheint.

      Löschen
  7. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Romy,
    Hört sich lecker an und muss ich im nächsten Jahr Ausschau halten danach. Wir haben ja einen Adventskalender mit Kaffeebohnen. Gestern war Mexiko versteckt. Herrlich lecker

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, ein Adventskalender mit Kaffee wäre auch was für mich gewesen:-)

      Löschen
  9. Danke für diesen Ausblick in die Produktwelt des kommenden Jahres!
    Alles Liebe, Pamela!

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Romy,

    das ist immer noch so eine Sache, bei der ich hin und her überlege. Kaffeevollautomat ja oder nein. Wenn dann kommt nur ein hochwertiges Gerät in Frage, das die Milch direkt aus einer Milchpackung zieht, da ich Latte liebe, aber keine Lust habe, einen Behälter zu säubern. Mich schreckt bislang der Preis für solche Geräte immer wieder ab. Aber irgendwann bestimmt. So kann ich natürlich beim Thema "ganze Bohnen" leider nicht mitreden, wir kaufen nur Kapseln oder direkt gemahlenen Kaffee für die Maschine. ;)

    Herzliche Grüße - Tati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. lass dir doch einen zu Weihnachten schenken :-)

      Löschen
  11. Wir haben Bohnen für den Automaten meines Sohnes. Schade, der Test ging ganz an uns vorbei.. aber Melitta haben wir auch für unsere normale Maschine, schmeckt uns einfach am Besten.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich kaufe auch den gemahlenen von Melitta, wenn es um Mitbringsel bei Freunden geht.

      Löschen
  12. Das klingt wirklich ziemlich lecker, ich bin eh ein Kaffeefreak, den muss ich auch unbedingt mal probieren :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. kannst mir ja dann mal berichten, wie er euch geschmeckt hat.

      Löschen
  13. Ich bin nach deinem Bericht schon total gespannt auf die neue Sorte. Melitta ist auch mein Kaffee.

    LG und noch eine tolle Adventzeit

    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 3 Wochen Geduld musst du aber aofbringen :-)

      Löschen
  14. Die Bohnen hören sich klasse an.
    Wir verwenden wenn wir Filterkaffee machen nur noch bohnen die wir vorher frisch mahlen.
    Liebe Grüße Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das geht natürlich auch...haben viele früher ja auch gemacht.

      Löschen
  15. Hallo Romy,
    ich muss die SOrte auch probieren. Wir haben auch ab und an die Melitta-Selektionen zu Hause!

    Danke für die schöne Vorstellung!
    Alex.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. finde das klasse, mit solchen Selection wird das Kaffee trinken auch nie langweilig.

      Löschen
  16. Die Sorte habe ich mittlerweile bei einigen Testaufrufen gesehen, dachte aber immer der Kaffee wäre vielleicht etwas sauer.
    Bei dir hört sich das aber gut an und ich werde die Augen offen halten und probieren! :)
    Danke für den Tipp!
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nein, der Säuregehalt ist nicht all zu hoch. Der würde dir gefallen.

      Löschen
  17. Den habe ich auch schon ausprobiert und war ganz begeistert. Mein Favorit ist aber immer noch Mein Café :) Aber man bekommt ihn nicht überall, genauso wie Bella Crema. Aber wenn ich einen von beiden finde, dann kommt er auch in den Einkaufswagen. LG Tanja

    AntwortenLöschen
  18. Hab die Selection des Jahres 2016 auch kürzlich probiert, er ist kräftig und das mag ich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. freut mich, dass er dir gefällt. Da haben wir den selben Geschmack :-)

      Löschen
  19. Hallo, ich kaufe ihn schön länger. Doch letztens habe ich eine Packung gekauft, die schmeckte richtig scheußlich nach Rinde und Wald, ganz komisch. Seitdem mache ich doch einen Bogen. Lg Tina-Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist ärgerlich, war bestimmt ein Montagsprodukt:-)

      Löschen
  20. Hallo Romy Matthias,
    finde Deine Fotos zu der Vorstellung des Kaffees super schön, besonders das Kaffee-Gedeck macht so richtig lust auf eine Tasse Kaffee.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke für das Kompliment. Man gibt sich ja auch als Laie Mühe gute Fotos zu machen:-) Bei dem Gedeck handelt es sich um ein Sammelstück, steht normalerweise hinter Glas, dachte nur es würde perfekt zu diesem Kaffee passen :-) Musste einen Kommi von dir löschen, da er doppelt erschien.

      Löschen
  21. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  22. klingt lecker! da müsste man die gute alte Kaffeemühle mal wieder rausholen ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. du wirst lachen, das Ding hab ich auch noch stehen, ein Erbstück meiner Oma :-)

      Löschen