Mittwoch, 11. März 2015

Einhell Universal-Handkreissäge TE-XC 110

Wenn es um Technikprodukte geht, ist mein Mann der Tester. Und wenn es dann noch was ist, was er im Garten gebrauchen kann, ist er voll bei der Sache. Nun durfte er die Universal-Handkreissäge TE-XC 110 von Einhell testen und hat sogar seinen ersten eigenen Testbericht verfasst:-) Viel Spaß beim Lesen!!!


"Ich durfte die oben genannte Handkreissäge ausgiebig testen. Als das Paket ankam, ging es erst einmal ans Auspacken. Gleich ein positiver Gedanke kam, als ich die Aufbewahrungstasche sah. Sehr praktisch, auch wenn man wirklich nur die Säge hinein packen kann. Für evtl. zusätzliches Werkzeug ist sie zu knapp bemessen.  Auch der mitgelieferte Imbusschlüssel zum Wechseln des Sägeblattes mit integrierter Halterung am Griff überraschte. Somit hat man immer alles dabei. Der erste Eindruck überzeugt. Saubere Verarbeitung und stabile Ausführung.

Das Projekt zum testen stand auch schnell fest. Ein neuer Zaun um die Rosen sollte es werden.


Nachdem ich mir ausführlich die Gebrauchsanweisung durch gelesen hatte, die super verständlich ist, ging es dann auch los. Als Erstes legte ich die Batterien ein (im Lieferumfang enthalten) weil mich die Laserfunktion sehr neugierig machte Da ich noch nie damit gearbeitet habe und eigentlich schon bestimmte Vorstellungen hatte. Den Laser muss man jedesmal seperat einschalten. Somit kann man ihn bei Bedarf nutzen oder klassisch mit Bleistiftstrich arbeiten. Der Laserstrahl ist rot und zeigt die Schnittführung kerzengerade an. Er hat eine Dicke von ca. 1,5 mm. Bei starkem Sonnenlicht bei Arbeiten im Außenbereich, ist er aber leider kaum sichtbar. Im Innenbereich dagegen gibt es keine Probleme.


Der Schnitt der Kreissäge bei Sperrholz wie auch Hartholz ist sauber uns präzise. Die angegebene maximale Schnitt-Tiefe von 33 mm stimmt genau.  Was in meiner Augen aber ein wenig zu flach ist, durch diese Tiefe ist man in seiner Anwendbarkeit ein wenig eingeschrenkt. Da sollte man schon beim Kauf darauf achten, was genau man eigentlich damit machen möchte. Alle einstellbaren Tiefen unter 33 mm sind genau (habe immer mit dem Zollstock nachgemessen). Auch der Sog der Späne ist optimal, sodass man immer eine ordentliche Sicht auf das Holz hat und extrem wenig Staubaufkommen.  Der Wechsel zur beiliegenden Trennscheibe geht schnell und ohne wenig Kraftaufwand. Somit kann man zeitsparend Holz sägen oder PVC-Rohre flexen.  Ich habe interessehalber auch mal ein altes Kunststoff-Abfallrohr geflext um zu sehen, was die Maschine leistet. Und bin mit dem Ergebnis zufrieden. Auch hier ein sauberer Schnitt mit sehr geringer Gratbildung.



Durch ihre Leichtigkeit von 2,9 kg gepaart mit der Leistung von 730 W, gleitet sie förmlich durchs Holz mit wenig Kraftaufwand, sodass Holz sägen richtig Spaß macht und nicht nervig wird und auch Frauen es leichter haben bei der Anwendung. Der Parallelanschlag ist nicht hundertprozentig genau, aber mit dem bloßen Auge nicht erkennbar, nur beim nachmessen sichtbar.  Die angebrachte Pendelschutzhaube funktioniert sehr gut, was ich optimal finde, gerade bei Hobby-Heimwerkern. Das Stromkabel ist knapp 3 Meter lang, womit man einen guten Arbeitsradius hat ohne ein Verlängerungskabel nutzen zu müssen.

Das größte Manko in meinen Augen, ist die extreme Lautstärke. Bei längerer Anwendung wäre ein Gehörschutz sinnvoll, dies stellt natürlich nur eine Empfehlung dar.


Mir hat das Arbeiten mit der TE-XC 110 von Einhell Spaß gemacht und mein Rosenzaun ist so geworden wie ich es mir vorgestellt hatte.

Ich kann mit gutem Gewissen eine Kaufempfehlung aussprechen. Ich bin sogar der Meinung, dass die rot-schwarze Serie von Einhell um einiges hochwertiger ist als die blaue Einsteigerserie. Hier weise ich aber ausdrücklich darauf hin, dass es sich nur um meine Ansichten handelt."

Das Gerät kostet ca.80,00 Euro und ist unter anderem online erhältlich bei svh24 . Und weil mein Mann diese Einhell Universalkreissäge so gut fand, gibt es für dieses Produkt:



Fazit: Ich finds toll, dass mein Mann sich mal getraut hat und selber einen Testbericht verfasst hat. Vielleicht sollte er das in Zukunft öfters machen :-) Wie sieht es bei euch aus, lasst ihr Eure Männer auch ran an die Tasten für den ein oder anderen Post?


Das oben gezeigte Prdukt wurde uns kostenfrei und bedingungslos von der Firma svh24 zur Verfügung gestellt. Bitte beachtet, dass es sich nur um unsere eigene Meinung/Erfahrung zum Produkt handelt.



Kommentare:

  1. Toller Beitrag. Ich finde die Aufbewahrungstasche echt gut. Due Kartons gehen auf Dauer kaputt und dann ist so eine Maschine besser geschützt. Merk ich mir falls wir eine neue brauchen. Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Karton´s mögen wir auch nicht besonders, ist sehr umständlich mit der Aufbewahrung.

      Löschen
  2. Ui als ich die Überschrift gelesen habe,ging im Kopfkino sofort die Geräuschekulisse an :)
    das Modell ist gut und mit der Tasche langlebig
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hat dein Mann die Maschine etwa auch im Schuppen :-)

      Löschen
  3. Ich versuche auch immer, dass mein Freund einen Testbericht verfasst, aber er ist meistens zu faul für so etwas :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bin mal gespannt, ob das bei meinem Mann eine einmalige Geschichte war :-)

      Löschen
  4. Das ist ja ein schöner Bericht! Und mit einem sehr gelungenem Resultat! Wirklich gut, wenn sich der Mann auch beim Testen zeigt :-)

    Immerhin profitieren unsere Männer auch davon!

    Danke für deine Meinung - manche Hersteller haben ja zwei Linien. Im Endeffekt eine Frage des Preises.

    Liebe Grüße
    Alex.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da geb ich dir Recht, den Testbericht hat er richtig gut geschrieben. Stimmt, andere Hersteller fahren auch verschiedene Schienen bei Produkten.

      Löschen
  5. Das darf ich meinen Mann gar nicht zeigen, um die schlawanzelt er schon länger rum ;-)
    Schade das sie so laut ist, kommt natürlich in einem Mehrparteienhaus weniger gut.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ob Mehrfamilienhaus oder nicht. Wenn gebaut werden muss, gibt es nunmal Lärm. Los, zeig es deinem Mann :-)

      Löschen
  6. Toller Bericht! Tolles Produkt.
    Aber meinem Mann dürfte ich das auch nicht zeigen :)
    Und da soll mal einer sagen, wir wollen immer nur alles haben ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich weiß was du meinst, es gibt genug schwarze Schafe in der Testbranche. Aber eben auch uns, die ausführliche Testberichte schreiben :-)

      Löschen
  7. Halihallo Romy,
    hat er doch gut gemacht, guter Testbericht.
    Ich kann die Säge zwar nicht mehr gebrauchen, es sei denn ich will aus meiner Hütte Kleinholz machen, aber trotzdem lese ich immer wieder gerne bei dir.
    Hat mir gut gefallen und wenn dein Mann die vielen positiven Meldungen liest, bekommt er bestimmt Lust auf mehr. Wäre doch toll.
    LG Ede

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lobt ihn bloß nicht zu viel, sonst kommt er noch auf die Idee, seinen eigenen Blog zu eröffnen, quasi als Konkurrenz:-)

      Löschen
  8. Dein Mann hat alles gut beschrieben ;-) Nur schade, dass die Handkreissäge zu laut ist. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, leider ist sie sehr laut. Aber man sägt ja nicht stundenlang...

      Löschen
  9. Na dein Mann hat aber einen sehr guten Bericht verfasst, Daumen hoch! Mein Mann hat bereits eine Handkreissäge und ist damit sehr zufrieden :o)
    Schade um die Lautstärke aber so lange das Resultat überzeugt, kann man doch darüber hinwegsehen, nicht wahr? Schließlich gibt es in der heutigen Zeit doch ausreichend alternativen, dem Lärm vorzubeugen :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke für die netten Worte, und du hast Recht, Ohrschutz ist immer gut.

      Löschen
  10. Das ist ja super, dass dein Mann beim Testen auch richtig Spaß hat :)
    Der Bericht liest sich super und der Zaun auf dem Foto sieht ja mal richtig gut aus!

    Liebe Grüße
    Erdbeerchens Testwelt (www.erdbeerchen-testet.com)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mir gefällt der Zaun auch sehr, nur schade dass ich jetzt feststellen mußte, das die Rosen von Blattläusen befallen sind :-(

      Löschen
    2. naja, dann muss ich wohl die Chemiekeule rausholen.

      Löschen
  11. Das ist echt ein tolle Säge! Mein Mann ist voll beeindruckt und wünscht sich so eine jetzt auch :D

    Er hat ja bald Geburtstag...

    Wünsche dir ein schönes Wochenende! LG Olga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. also brauchst du dir nicht mehr den Kopf zu zerbrechen, was du schenken sollst :-)

      Löschen
  12. Klar, mein Mann berichtet auch wenn es ums Werkzeug geht. Allerdings ist es eher ein Interview ...hihihi...er erzählt, ich schreibe ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die Idee mit den Interview finde ich aber auch nicht schlecht :-)

      Löschen
  13. Da hätte mein Papa ja wieder losgelegt :D

    AntwortenLöschen
  14. Es geht nichts über gutes Werkzeug. ansonsten kommt schnell Frust auf. Hat dein Mann alles gut erklärt.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da hast du Recht, egal bei welchem Produkt, die Qualität muss stimmen.

      Löschen
  15. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  16. Was für ein toller Test. Gute Geräte zum Heimwerken sind meiner Meinung nach sehr wichtig. lg Gabi ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heimwerkern steht bei den Deutschen ja auch hoch im Kurs, sieh dir die Umsatzzahlen der Baumärkte an.

      Löschen
  17. Oh toll, das wäre auch voll was für meinen Heimwerker gewesen.

    Lg Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schaut euch doch mal die Seite des Anbieters an, die haben alles an Elektrogeräten was man zum Heimwerkern braucht.

      Löschen