Sonntag, 28. Juli 2013

Bertolli Ölsprays



In einer guten Küche geht es nicht ohne hochwertiges Öl, wenn man sich gesund und schmackhaft ernähren möchte. Nun gibt es von Bertolli was ganz neues und ich konnte es als einer der Ersten testen. Öl als Spray! Klingt im ersten Moment wahrscheinlich irritierend, ist aber sehr sehr praktisch. Aufgrund der Sprühvorrichtung kann man es optimal dosieren. Wobei ein Sprühstoß 2 ml entsprechen. Zwei Sorten sind erhältlich, zum Einen das "Cucina" - was sich hervorragend zum Braten und Grillen eignet, mein Mann nutzt es sehr gern fürs Fleisch, da man es bis auf 220 Grad erhitzen kann. Die andere Sorte, dass "Original" kommt bei mir häufiger zum Einsatz. Da jetzt Gurken und Tomatenzeit ist, zaubere ich damit leckere Salate.


Die Flaschen mit einem Inhalt von 200 ml sind formschön designt, sodass sie einen tollen Blickfang auf einem gedeckten Tisch geben, falls die Freunde oder Gäste noch mal das ein oder andere Gericht nachölen (ok, komisches Wort) möchten. Auch aus hygienischen Gründen finde ich die Sprays sehr ansprechend.

Zum Preis kann ich Euch diesesmal leider nix sagen, da ich im Handel noch nicht fündig geworden bin. Aber da ich sehr begeistert bin, werde ich es sobald es in den Regalen steht, nachkaufen.
Zur Qualität muss ich nicht viele Worte verlieren, da Bertolli ja für seine hochwertigen Oliven bekannt ist, beide Sorten bestehen natürlich aus nativen Ölen.

Fazit: Praktisch, lecker und vielseitig einsetzbar - was will man mehr :-)

Kommentare:

  1. Ich mag die Sprühflaschen auch total gern! Wobei man sich an den Sprühradius gewöhnen muss, das fand ich anfangs schwierig. Bei uns kostet eine Flasche im Rewe übrigens 3,99 €.
    Liebe Grüße, die Pepsa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke für den Rat, da werd ich mal bei Rewe schauen..

      Löschen
  2. Ich finde die Flaschen super praktisch. Ich kannte das ja schon von Weight Watchers. Da kann man prima ein Backblech einölen oder eine Pfanne. Und schön sehen diese von Bertolli ja auch wirklich aus.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
  3. Oh, danach muss ich glatt mal die Augen offen halten. Danke fürs Vorstellen :)

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  4. Ich durfte natürlich mal wieder nicht testen :-( Aber klingt wirklich gut, werde dann mal einkaufen gehen. LG Delia

    AntwortenLöschen