Mittwoch, 21. November 2012

Nivea Creme Soft Pflegedusche


Heute möchte ich Euch meinen aktuellen Favoriten unter den Pflegeduschen vorstellen. Die Nivea Creme soft zeichnet sich durch einen besonders milden Duft aus. Das hochwertige enthaltende Mandelöl pflegt meine Haut und spendet Feuchtigkeit. Was ich gerade in der jetzigen Jahreszeit sehr wichtig finde. Der entstehende Schaum ist weich und zart. Nach dem Duschen ist meine Haut samtig  und duftet sinnlich. Der milde Duft ist nicht vergleichbar mit Parfum oder ähnliches, man riecht einfach sauber und frisch. Aufgrund der milden Zusammensetzung ist es für die ganze Familie geeignet.
Die feuchtigkeitsspendende Wirkung hält auch sehr lange an, so dass ich mir die Körperlotion danach sparen kann.
In einer Flasche sind 250 ml enthalten zum Preis von ca. 1,59 Euro, was ich für angemessen halte.

Fazit: Ich bin begeistert und werde mal schauen, ob ich vielleicht noch das passende Pflegebad finde....denn ein schönes Bad an einem nasskalten grauen Novembertag ist auch was Feines.

Kommentare:

  1. Nivea ist ziemlich teuer. Es gibt auch gute Produkte von Balea - und das zum Schnäppchenpreis. LG Nicky

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag die Produkte von Nivea gerne ;). lg Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank dass du unserem Blog folgst und auch gleich noch ein gutes Statement hinterlässt :) Wir hoffen dir gefallen auch unsere anderen Seiten und hoffen du kannst uns "Weiter empfehlen" Vielen Dank noch mal und LG von den Langnesehühnern ;)
    P.S. Deinen Blog finden wir auch echt cool :D

    AntwortenLöschen
  4. das steht auch in meiner Dusche und ich finde es top.meine Haut ist eigentlich sehr trocken und ohne eincremen nach dem Duschen gar nicht möglich jucken und spannen aber seit ich die Nivea Soft habe sogar nach der dusche keinerlei Spannungsgefühle ich mag diese Duschcreme

    AntwortenLöschen